OPFERSCHUTZ


Wenn Sie Opfer einer Straftat geworden sind, berate ich Sie umfas­send über Ihre möglichen Rechte und helfe Ihnen gerne bei deren Durchsetzung.

Scheuen Sie sich nicht davor, mich direkt anzurufen oder in meiner Kanzlei vorbei zu kommen. Gemeinsam entscheiden wir dann, wie der nächste Schritt ist: zum Beispiel Erstattung einer Straf­anzeige, Erhe­bung der Nebenklage in einem Straf­prozess gegen den Täter, Gelt­end­mach­ung von Opferent­schä­di­gung/Schmerz­ens­geld, beantragen eines Annäherungs­verbotes bei Stalking, ...

Diskretion ist für mich eine Selbstverständlichkeit - ganz gleich worum es sich handelt.

Im Bereich der Sexualdelikte und der Straftaten gegenüber Klein­kindern stehe ich ausschließlich den Opfern und gegebenenfalls deren Angehörigen zur Seite.

Im Bereich des Opferschutzes unterstütze ich meine Mandanten bei der Geltendmachung von Opferentschädigung und Schmerzensgeld